VS OGRA


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Projekttage 4a, 4b, ZIS

Klassen > Schuljahr 14/15 > 4. Klasse

Projekttage der 4a- und 4b- Klasse

Vom 29. 09. bis 01. 10. 2014 fanden für die Kinder der 4. Klassen VS und des ZIS sowie ihre Lehrerinnen drei schöne Projekttage statt!
Am ersten Tag lernten die Schüler und Schülerinnen ihre Landeshauptstadt St. Pölten näher kennen. Der Rundgang führte sie sowohl durch das moderne Regierungsviertel mit Fahrt auf den Klangturm, als auch durch die schöne barocke Innenstadt! Bei einem Mittagessen in der neuen Mensa der HTL und bei einem Besuch im neuen Donuts – Geschäft durften die Kinder sich stärken.
Am zweiten Tag erlebten die interessierten Schülerinnen und Schüler eine spezielle Kinderführung im Stift Melk, danach konnten sie den herrlichen Stiftsgarten durchwandern bevor es ein Mittagessen im Sommerrefektorium gab. Danach brachte der Bus die Kinder nach Dürnstein. Der Ort lud zum Eintauchen in längst vergangene Zeiten ein, die Kuenringer, König Richard Löwenherz und der Sänger Blondel wurden in erzählten Sagen wieder zum Leben erweckt! Auch den Aufstieg zur Ruine schafften alle mit Bravour und wurden mit einem herrlichen Blick über die Wachau belohnt, bevor es mit dem Schiff zurück nach Spitz und dann mit dem Bus nach Hause ging!
Der dritte und letzte Tag führte die Schülerinnen und Schüler in die Blockheide bei Gmünd, wo ihnen die Entstehungsgeschichte vor 300 Millionen Jahren näher gebracht wurde. Sie konnten dort einen Wackelstein sowie den Aussichtsturm besteigen und von letzterem auch einen Blick in unser Nachbarland Tschechien werfen, bevor die ereignisreichen, interessanten und schönen drei Projekttage zu Ende gingen.

VollbildZurückPlayWeiter
Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü