VS OGRA


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Lesung "Minz und das Geheimnis von Ostern"

Klassen > Schuljahr 16/17 > Allgemein

Österliche Buchpräsentation an der Volksschule Ober-Grafendorf

Buchpräsentation „Minz und das Geheimnis von Ostern“ von und mit Anita Krenn

Am 30. März bekamen die SchülerInnen der Volksschule Besuch von der Autorin
Anita Krenn, die passend zur Jahreszeit den Kindern ihr Osterbuch

„Minz und das Geheimnis von Ostern“ vorstellte.

Aus dem Inhalt:
Minz darf zum ersten Mal der Osterhase sein und er ist fest davon überzeugt, dass er die Hauptattraktion zu Ostern ist. Als ihm aber ein fremder Mann auf einer Parkbank begegnet und ihm etwas anders erzählt, ist er beleidigt und zieht weiter. Auf der Suche nach der Wahrheit trifft er eine weise Katze, die ihn auf eine heiße Spur lockt und ihm ein Geheimnis verrät über das „wahre“ Leben und dem fremden Mann auf der Bank.

Gespannt hörten die Kinder Frau Anita Krenn zu, um das Ostergeheimnis zu lüften. Nach der Buchpräsentation durften sich alle über einen Überraschungsgast freuen, der sich als Minz herausstellte. Der Osterhase am angehoppelt. Der freche Minz teilte dann kleine Leckerein an die Kinder aus, die beim abschließenden Bücherquiz die richtige Antwort wussten.
Die Kinder waren von der Geschichte und Minz begeistert!

Alle freuen sich schon sehr auf Ostern nach dieser netten Einstimmung auf das kommenden Osterfest!

Das Buch inkl. Malvorlagen und Rätselspaß ist in Obergrafendorf in der Trafik "Zum Postkastl", in der Pfarre, aber auch in St. Pölten bei Thalia und der Bücherei Schubert erhältlich.





Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü