VS OGRA


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Lamawanderung 2b

Klassen > Schuljahr 09/10 > 2. Klasse


Lamawanderung der 2b

Am 10.06.2010 fand bei sehr heißem Wetter der Wandertag der 2b-Klasse statt.


Nach einer kurzen Fahrt mit der Mariazellerbahn stiegen die Kinder und deren
Begleitpersonen inWeinburg aus und wanderten zum Bauhof.
Dort wurden sie bereits von
Herrn und Frau Haigermoser und deren 2 Lamas
und ihrem Hund Charly erwartet.

Nachdem die Schüler einiges Wissenswerte über Lamas erfahren hatten, führte
sie der Weg querwaldein zur Ruine Waasen. Dort besichtigten sie deren Überreste.
Auf der gesamten Wanderung durften die Kinder die Lamas und auch
Charly an der Leine führen.

Danach ging es weiter Richtung Eck, wo alle bei einem Bauernhof Halt machten und die Gelegenheit hatten einen kleinen Esel und dessen Eselmama und Eselpapa zu streicheln.
Auch der seltene Anblick eines Hängebauchschweines blieb den Kindern nicht verwehrt.
Sehr begeistert waren die Buben und Mädchen auch von den Ponys, die sie beim Weitergehen auf der Weide entdeckten.

Nach dieser wirklilch aufregenden Tierbegegnung ging es weiter zum Lamastall
der
Familie Haigermoser, wo ein kleines Lamababy ebenfalls Entzücken bei den
Kindern hervorrief.

Am Lamahof hatten die Kinder ausreichend Zeit zum Spielen und Jausnen, bevor sich
alle auf den Weg über Dietmannsdorf zum Bahnhof Klangen machten.

Müde aber mit vielen tierischen Eindrücken kamen alle schließlich wieder in Ober-Grafendorf an!

VollbildZurückPlayWeiter
Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü