VS OGRA


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Hallo Auto 4a, 4b

Klassen > Schuljahr 11/12 > 4. Klasse


Aktion: "Hallo Auto!"



"Lernen duch Erleben"

Die Kinder der vierten Klassen
machten am Montag eine ganz besondere Verkehrserziehung mit.

Um den Kindern den Begriff
"Anhalteweg" verständlich zu
machen und die richtigen Verhaltensweisen im
Straßenverkehr beizubringen, fand am
01. Juni 2012 auf dem Areal der
Feuerwehr eine eindrucksvolle Demonstration des Bremsweges eines Autos statt.

Zuerst stellten die Kinder aus dem Laufen heraus ihren eigenen Bremsweg fest.
Dabei lernten Sie, dass die Geschwindigkeit, die Bodenbeschaffenheit und das Profil
der Schuhsohlen einen Einfluss auf die Länge des Bremsweges haben.
Sie lernten, dass sie zum Reagieren Zeit brauchen und
währenddessen auch noch der Reaktionsweg zurückgelegt wird.
(Reaktionsweg + Bremsweg) = Anhalteweg



Das absolute Highlight für die Kinder war die Gelegenheit, einmal selbst
bei einem mit 50 km/h fahrenden Auto auf die Bremse zu treten.
Das Fahrzeug war mit einem an der Beifahrerseite eingebauten Bremspedal
und einer entsprechenden Rückhaltevorrichtung samt Kindersitz ausgestattet.

Das waren sehr eindrucksvolle und auch lehrreiche Erfahrung
für die Schüler der vierten Klassen!

VollbildZurückPlayWeiter
Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü